Kategorie: Falsche Kalligrafie

Falsche Kalligrafie

Foto Falsche Kalligrafie angewendet

In einem meiner letzten Workshops (Jungesell*innen Abschied JGA) haben wir das Thema „Falsche Kalligrafie“ – auch unter „Faux Calligraphy“ bekannt – vertieft. Ziel war es, einen vorgegebenen Spruch auf einen Rucksack zu schreiben.

Da es für die Stoffmalerei – und auch für die Stoffschreiberei – bessere Stifte als Brushpens gibt, ist es sinnvoll, hier die Methode der Falschen Kalligrafie anzuwenden. Falsche Kalligrafie bedeutet in diesem Fall, die Brushpen-Schrift mit einem Faserstift für Textilien nachzuempfinden. Wir zeichnen also die fetten und feinen Linien, die man mit einem Pinselstift erzielen kann, als Umrandung mit einem Textil-Faserstift vor und füllen dann die fett gezeichneten Bereiche einfach aus.

Bild Beispiel Faux Calligraphy

Die Linien, die fett sein sollen, werden – wie oben im Beispiel zu sehen ist – gedoppelt. Die doppelte Linie wird immer rechts hinzugefügt. Am Ende kannst Du in Deiner Lieblingsfarbe ausmalen.

Das Ergebnis dieses Workshops kann sich doch sehen lassen. Wir hatten 10 verschiedene Versionen des vorgegebenen Spruches.

Ich habe hier für Euch eine Buchstabenvorlage für die Falsche Kalligrafie als PDF bereit gestellt. Probiert es einfach mal aus und schickt mir Eure Ergebnisse 🙂

PDF Vorlage Falsche Kalligrafie

Spruchvorlage 01
Spruchvorlage 02